Hessen zu Gast in Ulm

 
12.09.2018
 

Am kommenden Samstag gastiert die Spielgemeinschaft Frankfurt / Lahn-Dill in den Turnhallen der TSG Söflingen. Bisher konnten die Sabres in drei Spielen noch keinen Sieg gegen die Lahn-Dill Skywheelers feiern. Das soll sich nach den eigenen Vorstellungen am kommenden Samstag ändern.

 

In Frankfurt, im Pokal in Heidelberg und zuletzt in Wetzlar unterlagen die Ulmer den kommenden Gästen. Das passiert alles in der Fremde. Nun soll mit der Unterstützung der eigenen Fans ein Sieg eingefahren werden. Um das zu erreichen müssen die Sabres vor allem offensiv wieder ins rollen kommen. Mit einem Sieg halten die Ulmer Rollstuhlbasketball den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle.

 

Der Ulmer Trainer kann am Samstag aus dem Vollen schöpfen und hat alle Spieler mit an Bord. Das gibt dem Team um Topscorer Dominik Bloching deutlich mehr Tiefe wie bei den letzten Spielen.

 

„Mit einer Leistung wie gegen den Tabellenführer vor zwei Wochen, können wir das kommende Spiel gewinnen. Wir müssen mit viel Energie spielen und den Ball laufen lassen.“, so ein zuversichtlicher Trainer Thorsten Schmid vor dem Spiel.

 

Hochball ist am kommenden Samstag, den 10. Februar 2018 um 17.00 Uhr in den Sporthallen der TSG Söflingen!

zurück
 
Ulmer SABRES I
Ulmer SABRES II
Ulmer SABRES III
 
Unsere Unterstützer
 
Kontakt
 
  Harthauser Straße 99
89081 Ulm
info@ulmer-sabres.de