Team Baden-Württemberg gewinnt den Jugendländerpokal – Mit dabei vier Säbel

 
16.08.2018
 

Am vergangen Wochenende gewann das Team aus Baden-Württemberg den Jugendländerpokal in Stuttgart. Gleich vier Säbel waren mit von der Partie und hatten einen großen Anteil am Erfolg!

 

Nicht nur den Titel mit dem Team sicherten sich die jungen Ulmer Rollstuhlbasketballer, sondern alle konnten sich auch individuelle Auszeichnungen sichern. Patrick Dorner wurde als Topscorer des Turniers in das Allstarteam gewählt, Erik Senkel erhielt die Trophäe für den Most Improved Player, Catharina Weiß wurde von den anwesenden Trainern ebenfalls ins Allstarteam gewählt und Erik Rudolph wurde als jüngster Teilnehmer ausgezeichnet. Durch eine geschlossene Teamleistung schlugen die Jungen von Landestrainer Christian Gumpert im Finale den Titelverteidiger aus Hessen!

 

Die Sabres sind sehr stolz auf Patrick, Erik, Erik und Catharina und gratulieren dem ganzen Team!

zurück
 
Ulmer SABRES I
Ulmer SABRES II
Ulmer SABRES III
 
Unsere Unterstützer
 
Kontakt
 
  Harthauser Straße 99
89081 Ulm
info@ulmer-sabres.de