Svenja Erni mit Team Germany bei der EM

 
01.11.2018
 

Wenn am kommenden Samstag alle Ulmer Teams im Einsatz sind, dann wird eine fehlen. Svenja Erni reist mit der U24-Nationalmannschaft ins französische Bordeaux, um dort nach der europäischen Krone zu greifen.

 

Svenja Erni geht in ihre erst zweite Saison bei den Sabres und hat in der kurzen Zeit schon eine enorme Entwicklung gemacht. Der ehemaligen Leistungsschwimmerin hat es noch nie an Kraft und Ehrgeiz gefehlt, wodurch die erst 15-jährige Flügelspielerin, schnell im Rollstuhlbasketball zurechtkam. Durch ihre Leistungen in Ulm, bei den Auswahlteams von Baden-Württemberg und bei der U24-Nationalmannschaft, hat sie sich den Platz im Team von Bundestrainerin Nora Schratz verdient!

 

Wir wünschen unserer Svenja viel Erfolg und jede Menge Spaß in Frankreich und wir drücken von der Heimat aus, die Daumen!

zurück
 
Ulmer SABRES I
Ulmer SABRES II
 
Unsere Unterstützer
 
Kontakt
 
  Harthauser Straße 99
89081 Ulm
info@ulmer-sabres.de